Hilfe beim Helfen

Kurs für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz

Die Pflege und Betreuung eines Menschen mit Demenz belastet den Alltag der Familien und erfordert von den Angehörigen viel Geduld und Einfühlungsvermögen.

Wenn die Erinnerung an die gemeinsame Geschichte abhanden kommt, wird oft die aktuelle Beziehung stark in Mitleidenschaft gezogen.

Die Kursreihe „Hilfe beim Helfen“ soll dazu beitragen, durch Erweiterung der Kenntnisse über die Demenz-Erkrankung Angehörigen das Zusammenleben und den Umgang mit diesen Menschen  zu erleichtern.

Darüber  hinaus werden Interessierte darauf vorbereitet, als Gesellschafter/innen mit diesen Menschen Zeit zu verbringen. Dieses geschieht dann im Auftrag der Alzheimer Gesellschaft und wird von ihr begleitet. Die Mitarbeiter/innen erhalten für ihre Tätigkeit eine Aufwandsentschädigung.

Wir freuen uns, diesen Kurs anbieten zu können. Die Pflegekasse der BARMER GEK übernimmt alle anfallenden Kosten, die Teilnahme ist somit gebührenfrei. Sie müssen auch nicht Mitglied der BARMER GEK sein!

Alle Teilnehmer erhalten zum Abschluss eine Mappe mit wichtigen Informationsmaterialien zu einem kleinen Kostenbeitrag von 5,00 €.

 

                               „Verwirrung ist ein Wort,das wir erfunden haben für eine     

                                           Ordnung, die noch nicht verstanden ist.“      HENRY MILLER

 

An sieben Terminen vermitteln wir einen Einblick in folgende Themenbereiche:

  • Alzheimer-Krankheit - Wissen über das Krankheitsbild
  • Akzeptanz der Krankheit und Verstehen der Veränderungsprozesse
  • Einfühlen in die erlebte Welt des Patienten
  • Validation – Vom „richtigen Umgang“ mit dem Erkrankten
  • Bewältigung von konkreten Problemen in der Betreuung und Pflege
  • Motivation zur Selbsthilfe und Annahme von notwendigen Hilfen
  • Die 3 Stadien der Demenz aus ärztlicher Sicht

Termine:

Es gibt pro Jahr drei Kurse. Sie finden an verschiedenen Wochentagen zu unterschiedlichen Zeiten in den Räumen der Alzheimer Gesellschaft, Oststraße 1, 45525 Hattingen, statt.

 

Anmeldung und Information über den nächsten Kurs:

ab sofort bei der Alzheimer Gesellschaft Hattingen und Sprockhövel e. V.

 

Hier finden Sie uns:

Alzheimer Gesellschaft Hattingen und Sprockhövel e.V.
45525 Hattingen
Oststraße 1

Mo, Di, Mi und  Fr von 10.00 – 13.00 Uhr
2. und 4. Mittwoch 15.00 - 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

 

45549 Sprockhövel
Freiwilligenbörse, Hauptstraße 44
1. Mittwoch von 15.00 – 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Tel.: 02324/685 620 

Tel.: 0157/71357575

email: info@alzheimer-hsp.de

www.alzheimer-hattingen-sprockhoevel.de

 


©Webdesign by PASS-PORT.de